Der Shotokan Karate 40plus Winterthur-Töss ist ein nicht-kommerzieller Verein, der das traditionelle Karate nach Meister Ohshima als Kampfkunst auffasst und trainiert. Vom absoluten Anfänger bis zum Wiedereinsteiger ist jeder bei uns willkommen. Unser Dojo (Trainingsort) ist dem Suisse Shotokan Karate Verband angegliedert. Unser oberster Lehrer (Shihan) ist Meister Tsutomu Ohshima, ein direkter Schüler von Meister Funakoshi, dem Vater des Karate.

 

Wir trainieren sonntags von 09.00–10.30 Uhr.

Außerdem können unsere Mitglieder in allen Dojos der Region trainieren.

Sie dürfen das Angebot an Technischen Kursen und Spezialtrainings im In- und Ausland wahrnehmen.

Trainingsort:
Schulhaus Rebwiesen, Rebwiesenstrasse 15, 8406 Winterthur

 

Das Training wird von erfahrenen Schwarzgurten geleitet.

Emilio Zafón, Godan (5. Dan), Technischer Leiter
Jahrgang 1958, Karatetraining seit 1972. Er berät und unterstützt Maria.

Maria Zafón, Nidan (2. Dan), Dojoleiterin
Jahrgang 1964, Karatetraining seit 1987. 2010 gründete sie das Dojo Karate 45plus.

Ernst Graf, Shodan (1. Dan), Präsident
Jahrgang 1955, Karatetraining seit 2010.

 

Bringen Sie zum Training bequeme Kleidung mit. Wir trainieren barfuß.